Infos für Privatverkäufer

Informationen für Privatverkäufer

Nachfolgend habe ich Ihnen einige Tipps für den eigenständigen Verkauf Ihrer Immobilie zusammengestellt. Bitte nehmen Sie die Auflistung lediglich zur Orientierung. Das Thema „Immobilienkauf/ Immobilienverkauf“ ist viel zu umfangreich, um alle Fragen und Eventualitäten pauschal zu beantworten und um die Individualität jeder einzelnen Immobilie zu berücksichtigen.

  • Setzen Sie einen marktgerechten Kaufpreis an

  • Entwickeln Sie eine Vermarktungsstrategie

  • Stellen Sie die verkaufsrelevanten Unterlagen zusammen und bereiten Sie diese auf – Wichtig: Gemäß EnEV 2014 muss für die Immobilienvermarktung ein gültiger Energieausweis vorliegen (außer bei denkmalgeschützten Objekten)

  • Erstellen Sie ansprechende Werbematerialien der Immobilie – Die Kaufentscheidung wird von den Käufern meistens zu Hause getroffen

  • Führen Sie ggf. kleinere Reparaturen durch

  • Veröffentlichen Sie ansprechende Inserate der Immobilie in Online- und Printmedien – Beachten Sie dabei Ihren persönlichen Datenschutz

  • Seien Sie gut erreichbar

  • Planen Sie genug Zeit für Gespräche und Besichtigungen ein

  • Bringen Sie die Immobilie vor Besichtigungen in einen optimalen Zustand

  • Seien Sie in der Lage aufkommende Fragen fachgerecht zu beantworten

  • Seien Sie auf Verhandlungen vorbereitet – Lassen Sie sich dabei nicht von „versteckten Ratgebern“ beeinflussen

  • Prüfen Sie die Bonität von konkreten Kaufinteressenten

  • Stellen Sie eine reibungslose Abwicklung sicher – Seien Sie mit dem behördlichen Ablauf beim Immobilienverkauf vertraut und verfügen Sie über eine gewisse Rechtssicherheit

  • Prüfen Sie den Kaufvertrag auf Korrektheit

  • Seien Sie auf den Notartermin vorbereitet

  • Dokumentieren Sie die Objektübergabe mit einem Übergabeprotokoll